Stellenangebot – Schulsozialarbeiter/in

Schulsozialarbeiter/in gesucht

(Sozialpädagoge/Sozialpädagogin)

Stellenausschreibung drucken (PDF)

Unser gemeinnütziges Verein ist anerkannter freier Träger der Jugendhilfe in Meerane und betreibt eine Kinder- und Jugendeinrichtung. Außerdem sind wir Träger der Schulsozialarbeit an der Tännichtschule in Meerane. Wir beschäftigen bislang 2 Mitarbeiter/-innen.

Für das Projekt: „Schulsozialarbeit an der Tännichtschule – Oberschule in Meerane “

suchen wir ab sofort (30h/Woche), vorerst für ein Schuljahr (bis 31. Juli 2018) befristet, eine/n Sozialarbeiter/in.

Ihr Aufgabenbereich umfasst:

  • Einzelfallberatung- und Begleitung von Schülern/ innen im und nach dem Unterricht:

-       bei schulischen, familiären oder persönlichen Herausforderungen
-       im Rahmen der Kompetenzstärkung, Berufsorientierung, Übergang Schule/ Beruf etc.

  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit (u.a. Soziales Lernen; Präventionsprojekte etc.)
  • Unterstützung der Schule in Konflikt- und Krisenintervention (u. a. Streitschlichter)
  • Demokratieerziehung
  • Arbeit im Bereich Kinderschutz
  • Initiierung Niedrigschwelliger sozialpädagogischer Angebote in der Schul- und Frei-/ Ferienzeit (u. a. Morgentee/ Aktivitäten in der Trägereinrichtung)
  • Zusammenarbeit mit Schulleitung, Beratungslehrer*in, Lehrkräften, Eltern, der Trägereinrichtung und anderen relevanten Institutionen
  • Sozialraumorientierte Gremien- und Netzwerkarbeit; Öffentlichkeitsarbeit
  • Administrative Tätigkeiten (Dokumentation, Sachbericht, Jahresbeschreibungen etc.)

Voraussetzungen für die Tätigkeit:

  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialarbeit/Sozialpädagogik (Dipl., B.A., Master)
  • Interesse für das Arbeitsfeld Schule, für die Zusammenarbeit mit Lehrerinnen und Lehrern sowie die Bereitschaft zur kritischen Auseinandersetzung mit dem System Schule
  • Interesse an Jugendthemen und schul- bzw. lebensweltspezifischen Themen
  • Kompetenzen im Bereich Kommunikation und Gesprächsführung
  • Bereitschaft zu Tätigkeiten im Rahmen der trägerinternen Mitwirkung und Selbstverwaltung
  • Eigeninitiative, Flexibilität und einem hohen Maß an Verlässlichkeit
  • gültige Fahrerlaubnis Klasse B

Von Vorteil wären:

  • Erfahrungen und Zusatzqualifikationen im Bereich Gruppenarbeit, Beratung, Kinderschutz, Konfliktmanagement, Mediation
  • Berufliche Vorerfahrungen in relevanten Arbeitsfeldern

Wir bieten:

  • ein spannendes, abwechslungsreiches, herausforderndes Aufgabenfeld
  • regelmäßige Teamberatungen, kollegiale Fallberatung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitsort: 08393 Meerane

Senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

news@jugendclub-meerane.de  oder
Jugendclub „Beverly Hill´s“ e.V.
Friedhofstrasse 5
08393 Meerane